Blog

Wenn die Geburt einfach nur ein Alltags-„Geschäft“ ist – Geburtsbericht TEIL 1: Die „Geburt“ und warum es für mich keine Geburt war.

Dies soll kein chronologischer Geburtsbericht sein. Er soll werdenden Mamas keine Angst machen. Es soll nicht darum gehen, wann was stattfand. Es soll darum gehen, wie ich als werdende Mama, als Erst-Mama, es empfunden habe. Was ich gefühlt habe. Was es psychisch mit mir gemacht hat. Was ich gebraucht hätte. Es soll darauf aufmerksam machen, in welch einer Not die Geburtshilfe ist. Und wer die leidtragenden sind. Nämlich die Mamis und ihre Babys.